Aktuell

AAC Campaign

Bestellen Sie jetzt vom 02. September bis 20. Oktober 2019

3 AAC Stühle von HAY in gewünschter Ausführung und erhalten Sie einen 4. dazu geschenkt. Bei uns finden Sie alle Holz-, Metal- und Stoffmuster. Wir beraten Sie gerne und freuen uns auf Ihren Besuch!

Gültige Modelle sind: AAC 22, AAC 23, AAC 26 und AAC 27 in jeglichen Ausführungen.

Neu eingetroffen...

Eine strenge, klare, quadratische Silhouette, die durch Daunenkissen aufgelockert wird. Das Square Sofa hat harmonische Proportionen. Die schlanken Stahlfüße erinnern an die sechziger Jahre. Ein raffiniertes Sofa, sowohl in der Version mit abnehmbarem Stoffbezug als auch im Ledermodell. Der bequeme Sitz zeigt sein ganzes Potenzial in den modularen Zusammensetzungen.

Jetzt neu in der Ausstellung!

Carl Hansen & Søn

Wenn Sie sich für ein Produkt von Carl Hansen & Søn entscheiden, erhalten Sie mehr als nur ein Möbelstück. Sie werden Teil einer stolzen Tradition unverwechselbarer und schöner Handwerkskunst, bei der nichts dem Zufall überlassen wurde. Als weltweit größter Hersteller von Möbeln nach Entwürfen von Hans J. Wegner produzieren wir auch Werke renommierter Design-Meister wie Arne Jacobsen, Børge Mogensen, Ole Wanscher, Kaare Klint, Poul Kjærholm, Mogens Koch, Bodil Kjær und Tadao Ando. Carl Hansen & Søn repräsentiert über 100 Jahre dänische Designgeschichte und unsere Möbel werden in die ganze Welt verkauft.  

Zum Hersteller

Eames Plastic Chair

Neue Farben

Beim Dining Height Side Chair Wood Base (DSW) kombinierten Charles und Ray Eames die organische Sitzschale mit einem Vierbein-Holzuntergestell. Die Kombination von Kunststoff und Holz verleiht dem Klassiker eine gewisse Wärme, eine besonders wohnliche Note. Die Sitzschalen können mit Sitzpolstern oder einer kompletten Polsterung ausgestattet werden, deren Auswahl an Stofffarben eine Vielzahl von individuellen Konfigurationen ermöglicht.

NEU In unserer Ausstellung!

Konfigurator

Eames Alu Chair black Edition

Vitra

Der Aluminium Chair ist einer der bedeutendsten Möbel-Entwürfe des 20. Jahrhunderts. Charles und Ray Eames entwarfen ihn 1958 ursprünglich für das Privathaus eines Kunstsammlers in Columbus (Indiana, USA). Das Designer-Ehepaar verliess bei der Konstruktionsweise des Stuhls das Prinzip der Sitzschale und spannte eine Stoff- oder Lederbahn straff, aber federnd zwischen zwei Seitenteile aus Aluminium. Der Stuhl passt sich dem Körper an und bietet hohen Komfort, auch ohne aufwendige Polsterung.

Jetzt neu in wunderschönem schwarz erhältlich!

Jetzt Konfigurieren!

SALE

Sie wünschen sich ein qualitativ hochstehendes Produkt, aber Ihr Portmonnaie lässt dies momentan nicht zu? Dann nehmen Sie unseren Outlet-Shop genau unter die Lupe und vielleicht begegnen Sie Ihrem reduzierten Wunschprodukt.

zum SALE

Jetzt anmelden und immer auf dem neusten Stand sein!


Nein danke.