vitra

Jean Prouvé, 1930

Lieferzeit: 4 - 7 Wochen

Der Sessel Cité gehört zu den frühen Meisterwerken des französischen Designers und Konstrukteurs Jean Prouvé. Ursprünglich als Möblierung des Studentenwohnheimes in der Cité Universitaire von Nancy entworfen, nutzte Prouvé den komfortablen, grosszügigen Sessel mit den Kufen aus pulverbeschichtetem Stahlblech und Armlehnen aus Ledergurten selbst, im Wohnzimmer seines Hauses.

Bezug: Sitz- und Rückenfläche aus einteiligem Stoff- oder Lederbezug.
Polster: höhenverstellbares Nackenkissen aus Polyurethanschaum.
Sitzhöhe: 335 mm (eingesessen 210 mm, ermittelt nach EN 1335-1).
Untergestell: Gestell aus umgeformtem Stahlblech, pulverbeschichtet (glatt).
Gleiter: mit Gleitern für Teppichboden oder wahlweise mit Filzgleitern für harte Böden.

Grösse:

Konfigurieren
Klicken, um zu vergrössern
Artikel hinzugefügt
Zum Warenkorb
Unbekannter Fehler