Klicken, um zu vergrössern

Der Name der Ellipsetower (1996/ 2012) rührt von seiner bezeichnenden Form. Im Querschnitt ist das Möbel ellipsenförmig und knüpft mit seinen Rundungen an einer der Hauptmerkmale der Linie WOGG LIVA entworfen von Benny Mosimann an.

Die Schiebetüren des Möbels lassen sich mit einer Schwenkbewegung öffnen und schliessen. Dank Rollen bleibt der Ellipsetower mobil und findet in jedem Raum seinen Platz. Ob als Beistelltisch neben einem Sessel, als Nachttisch oder auch im Badezimmer ist der Ellipsetower ein Möbel, dass nicht nur funktional ist sondern auch optisch überzeugt.

Das Möbel ist in schwarz oder weiss und in vier verschiedenen Höhen erhältlich, wahlweise auch mit einem Aufsatz bzw. Einsatz bei der 3-stöckigen Ausführung. Der Aufsatz aus Esche besteht aus zwei Schwenkladen sowie einer offenen Nische in der Mitte als Ablagefläche.
Die Böden der Ellipsetower sind standardgemäss aus Melamin schwarz oder weiss, entsprechend der Schieberfarben. Für die Abdeckung haben Sie die Wahl zwischen Glass, Esche und Melamin.

Als einziges Möbel der Linie WOGG LIVA ist der Ellipsetower komplett in schwarz erhältlich: Bei der Black Edition sind sowohl das Aluminiumprofil, wie auch die Griffe und die Rollen ganz in schwarz ausgeführt.

Wogg

Design: Benny Mosimann

Lieferzeit: 6 - 8 Wochen

CHF 808.-

Leider gibt es kein entsprechendes Produkt.

   

Jetzt anmelden und immer auf dem neusten Stand sein!


Nein danke.